Berghotel "Brotjacklriegel" Daxstein (800m NN)

Willkommen im südlichen Bayerischen Wald
in der Region Sonnenwald
rund um den Brotjacklriegel

Ein Urlaub für individuelle Ansprüche.

Das Hotel ist wegen Krankheit vorübergehend geschlossen!

Wir bieten Ihnen ein behagliches Familienhotel am Südhang des "Brotjacklriegel" (1.016 m) mit einzigartigem Panorama. Das idyllisch gelegene Hotel – Gasthaus Brotjacklriegel bietet in herrlicher Panoramalage einen einzigartigen Blick über die sanften Hügel des Bayerischen Waldes, bei schönem Wetter sogar bis in die österreichischen Alpen. Das familiäre Landhotel in der Region Sonnenwald, unweit vom Nationalpark Bayerischer Wald gelegen, ist der ideale Ausgangspunkt für naturnahe Aktivitäten. Das Hotel liegt direkt am Goldsteig, der zu einer Wanderung einlädt. Auch die romantischen Rundwanderwege um den Brotjacklriegel (Hausberg 1016m) können direkt vom Hotel aus zu Fuß erreicht werden, aber auch für Ausflugsfahrten nach Passau oder in den Nationalpark Bayerischer Wald sowie Fahrrad- oder Motorradtouren ist unser Standort ideal.

Wandern, Nordic- Walking, Radfahren, Mountainbiken (Mountainbiking), Angeln, Langlauf, Ski- und Snowboard fahren – all das und vieles mehr können sie in der reizvollen Landschaft der Region Sonnenwald erleben. Mehr Informationen rund um das Mountainbiking im der Sonnenwaldregion finden Sie hier. Zudem atmen Sie am Brotjacklriegel Deutschlands reinste Luft und der Sonnenwald hat nachweislich die meisten Sonnentage Deutschlands. Wanderwege beginnen direkt vor der Haustüre und nach 50 Metern sind Sie schon mitten im Sonnenwald. Von allen übrigen Freizeiteinrichtungen (Hallen- und Freibäder, Tennis- und Golfplätze  etc.) sind Sie auch nur wenige Autominuten entfernt.


Wer Ruhe sucht und Natur in ihrer ursprünglichen Vielfalt entdecken will ist im Wanderparadies des Bayerischen Waldes genau richtig. Machen Sie einen Ausflug in den nahegelegenen Nationalpark Bayerischer Wald. Hier können Sie ausgedehnte Wanderungen zum Rachel oder Lusen unternehmen. Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung durch das Tierfreigelände im Nationalpark, wo Sie typische Tierarten des Bayerischen Waldes wie Luchs, Wolf und  Bär in ihrem natürlichen Umfeld beobachten können. Ebenso kann man den Goldsteig bewandern.


Im Winter stehen Ihnen in ca. 5km Entfernung der mehrere Liftanlagen zum Teil auch mit Beschneiungsanlage zur Verfügung. Oder Sie machen einen Ausflug zum nahe gelegenen Ski-Gebiet „Großen Arber“, der als Ski-Weltcup-Austragungsort mit dem attraktivsten Pistenangebot der Region Bayerischer Wald zum Ski und Snowboard fahren einlädt. Im nahegelegenen Langlaufzentrum Bodenmais/Bretterschachten können Sie  auf ca. 50 km perfekt gespurte Loipen bei besten Bedingungen langlaufen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Familie Jobst